Kategorie: Besucherbergwerke

Der Bergbau am Rammelsberg reicht rund drei Jahrtausende zurück. Anfangs wurde auf Kupfererz für die Bronzeherstellung gerachtt und in geringen Mengen auch Silber für die Münzherstellung gewonnen. In Goslar geprägte Silbermünzen waren bereits im späten 10. Jahrhundert in Umlauf. Seit dem 15. Jahrhundert baute man vornehmlich auf Bleierze, und in den letzten Jahrzehnten bis zur […]

Mehr lesen

Das Besucherbergwerk Fell Das Besucherbergwerk Fell ist ein als Besucherbergwerk eingerichtetes ehemaliges Schiefer-Bergwerk in den ehemaligen Schiefergruben Barbara und Hoffnung im früheren Fell-Thommer Bergbaugebiet im Nossernbachtal, ca. 20 Kilometer östlich von Trier. Neben dem Eingang des Bergwerks befindet sich ein Informationszentrum mit einem Bergbaumuseum. Ein Grubenwanderweg erschließt weitere zwölf Stolleneingänge und einen ehemaligen Steinbruch. Auf der anderen Talseite […]

Mehr lesen

Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen